Impressum

Herausgeber

Zurich Academy of Internal Medicine (ZAIM)
c/o Medworld AG
Sennweidstrasse 46, 6312 Steinhausen
Telefon +41 41 748 23 02, Fax +41 41 748 23 11
E-Mail: info@my-zaim.ch
 

Verantwortlich

ZAIM Stiftungsrat

 

Webdienstleister

Medworld AG
Sennweidstrasse 46, 6312 Steinhausen
Telefon +41 41 748 23 00, Fax +41 41 748 23 11
E-Mail: info@medworld.ch
www.medworld.ch
 

Abbildungsnachweis

 © goodluz | shutterstock.com
 © ldutko | shutterstock.com
 © S_L | shutterstock.com
 © Konstantin Chagin | shutterstock.com
 © gevision | shutterstock.com
 © Stokkete | shutterstock.com

Urheberrecht

  • Das Urheberrecht für sämtliche publizierten Text- und Bildinhalte liegt bei der Zurich Academy of Internal Medicine (ZAIM). Die Weiterverwendung dieser Inhalte ist nur mit ausdrücklichem Einverständnis der ZAIM erlaubt.

Haftungsbeschränkung

  • Die Inhalte aller Seiten wurden mit grösstmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernimmt die ZAIM keine Haftung. Ebenso lehnt sie jegliche Haftung für Schäden ab, die durch die Benutzung der Website entstehen. Für den Inhalt von verlinkten externen Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Veranstaltungen

Allgemeines

  • Die allgemeinen Teilnahmebedingungen (nachstehend „Teilnahmebedingungen“) gelten für sämtlichen Veranstaltungen der Zurich Academy of Internal Medicine (ZAIM), Sennweidstrasse 46, 6312 Steinhausen, und regeln das Rechtsverhältnis zwischen der ZAIM und den Teilnehmer der verschiedenen Veranstaltungen (nachstehend „Teilnehmer“).

Abmeldung/Nichterscheinen

  • Ein Rücktritt des Teilnehmers von dem Vertragsverhältnis ist nur bis zur bei der Anmeldung für die Veranstaltung definierte Frist möglich. Bei fristgerechter Abmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.- nicht zurückerstattet bzw. bleibt geschuldet.
  • Bei Abmeldungen ab der für die Veranstaltung definierte Frist oder Nichterscheinen wird die Einschreibegebühr nicht zurückerstattet bzw. bleibt geschuldet.
  • Diese Bedingungen gelten bei allen Verhinderungsgründen, inklusive u.a. Krankheit, Unfall.

Änderungen und Absagen von Veranstaltungen

  • Voraussetzung für das Stattfinden der Veranstaltung ist eine Mindestteilnehmerzahl. Wird diese Mindestteilnehmerzahl vor Beginn der Veranstaltung nicht erreicht, ist die ZAIM berechtigt, die Veranstaltung abzusagen oder zu verschieben.
  • Die ZAIM ist berechtigt, Referenten für Veranstaltungen auszutauschen, Veranstaltungen räumlich oder zeitlich zu verlegen oder abzusagen und Änderungen im Programm vorzunehmen.
  • Im Falle einer Absage des Kongresses (nicht auf Grund höherer Gewalt) kann der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin innert 30 Tagen nach Bekanntgabe der Absage den bereits einbezahlten Betrag bei der Kongressorganisation zurückverlangen. Der bereits einbezahlte Betrag wird vollumfänglich zurückerstattet.
  • Verunmöglichen oder erschweren politische oder wirtschaftliche Ereignisse, Pandemie oder allgemein Höhere Gewalt die Abhaltung der Veranstaltung, so kann der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin der ZAIM gegenüber keine Schadenersatz-Ansprüche stellen.

Zahlungsbedingungen

  • Die von dem Teilnehmer an die ZAIM zu leistenden Zahlungen ergeben sich aus dem Anmeldeformular der ZAIM für die Veranstaltung.
  • Die Zahlung der Teilnahmegebühr wird mit der Anmeldung fällig. Die Wirksamkeit der Anmeldung setzt den Eingang der Zahlung des Teilnehmers auf das Konto der ZAIM voraus.
  • Die Kongressgebühr entfällt bei Teilnahme an nicht gebührenpflichtigen Veranstaltungen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

  • Im Falle von Meinungsverschiedenheiten unterwerfen sich die Vertragsparteien in jedem Fall den ordentlichen Gerichten des Kantons Zug. Für das Gericht ist ausschliesslich «Schweizer Recht» anwendbar.